Flexible Klassenzimmer: Hier gibt es tolle Möbel

Wenn wir an die Ausstattung vieler Schulen und speziell der Unterrichtsräume denken, gibt es vielerorts einen enormen Nachholbedarf. Denn die Ausstattung und das Mobiliar sind oftmals deutlich in die Jahre gekommen und im Gebrauch nicht mehr wirklich zeitgemäß. Es lohnt sich aber auf neues Schulmobiliar zu setzen. Denn moderne Stühle und Tische können sich sehr positiv auf die Atmosphäre in den Klassenräumen und das Lerngeschehen auswirken. Und das sorgt wiederum dafür, dass sich Schüler und Lehrer wohlfühlen.

Ein innovatives Schulmobiliar für deine Klassenräume bietet dir der dänische Hersteller Flexibles Klassenzimmer. Die Stühle und Tische werden hier aber nicht nur als Gebrauchsgegenstände angesehen, sondern sie folgen dem Konzept der „dynamischen Lernfelder“. Genau diese sollen mithilfe des Schulmobiliars einfach umgesetzt werden.

Alle Produkte des Flexiblen Klassenzimmers sind übrigens flexibel einsetzbar, schnell aufzustellen und perfekt geeignet für jeden Klassenraum. Wenn es Änderungen in den Lehrplänen geben sollte, kannst du darauf immer schnell reagieren. Übrigens kann das Schulmobiliar des Herstellers auch optisch überzeugen. Das cleane Design der Stühle und Tische passt perfekt zu jedem Klassenraum.

Am besten du machst dir sofort selbst online auf www.flexiblesklassenzimmer.de einen Eindruck über das breit gefächerte Angebot an innovativen Schulmöbeln vom Flexiblen Klassenzimmer. Dieses ist übrigens ein Tochterunternehmen der Nordisk Group, welche seit Jahrzehnten Premium-Mobiliar für die Schulen herstellt. Ganz gleich, ob es sich um Filmleinwände, mobile Pinnwände, Flipcharts, Flextafeln oder Kartenschienensysteme, Whiteboards und rollbare Schränke handelt: Das Flexible Klassenzimmer hat für dich gleich mehrere tolle und sehr praktische Produkte im breiten Portfolio.